ESXi 6.5 mit vCenter: Systemprotokolle auf dem Host werden in einem nicht beständigen Speicher gespeichert


Als ich damals meine ESXi Server installiert habe und dann ins HA Cluster eingebunden habe, erschien folgender Fehler:
Systemprotokolle auf dem Host werden in einem nicht beständigen Speicher gespeichert…

ESXi_Nichtbestaendigenspeicher01

Nach kurzem suche der Meldung, bin ich bei VMware fündig geworden. Leider hat aber die Lösung mit der ScratchLocation bei mir nicht funktioniert.

Dann bin ich auf die Einstellungen vom Syslog-Host gestossen.
Wenn dementsprechend der vCenter-Server bzw. seine IP-Adresse angegeben wird über den UDP Port: 514 ist entsprechend der Fehler behoben.
Diese Lösung benötigt keinen Neustart des ESXi Nodes.

Unter Konfiguration -> Erweiterte Systemeinstellungen -> Syslog.global.loghost
Hier muss die IP-Adresse des vCenter-Servers mit dem Port 514 angegeben werden

zB: „udp://192.168.0.20:514“

ESXi_Nichtbestaendigenspeicher02

Aktualisieren und das Ausrufezeichen ist weg.

Ein Kommentar

  1. Vielen Dank für die Anleitung! Ich habe bei „syslog.global.loghost“ den eigenen Hostnamen des ESXi-Server eingetragen. Dadurch habe ich das gelbe Ausrufezeichen auf wegbekommen.

    Liken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s